Neuigkeiten und Veranstaltungen

Schwerpunkte wählen

Kulturradtour am 30. April und 01. Mai 2017

Sehr geehrte Gäste,

wir möchten Sie über die Kulturradtour am Sonntag, den 30. April pdf und 01. Mai 2017 pdf informieren.

Alle Kulturradtouren finden Sie auch im Internet unter http://www.kultur-raedle.de/tag2.html.

Auskunft und Anmeldung:

Kultur-Rädle Konstanz

Telefonische Anmeldung: +49 (0) 7531 27 310

Schönster Sonnenuntergang...

Liebe Gäste,

das Frühjahr lockt uns mit seinen lauen Temperaturen wieder vor die Haustür und Sie erleben die schönsten Sonnenuntergänge am Bodensee.

Genießen Sie eine der herrlichsten Jahreszeiten am Bodensee, ob bei einer Radtour auf dem Bodenseeradweg oder einem Spaziergang am Wasser, zu dieser Jahreszeit bietet sich Abwechslung pur! Schifffahren, die Natur entdecken und einfach an der frischen Luft und den wärmenden Sonnenstrahlen die Zeit genießen... das ist Urlaub am Bodensee.

Wir freuen uns auf Ihren Frühlingsbesuch.

Ihr Team vom Hotel St. Elisabeth

Auf zur ersten Radtour

2 oder 3 Übernachtungen inkl. Frühstück, Leihfahrrad mit Radwanderkarte und Lunchpaket für zwei Tage, Parkplatz, WLAN, Gutschein für Kaffee und  Kuchen in unserem Cafè Vis à Vis.

2 Nächte ab 108,00 € 

3 Nächte ab 153,00 € 

(Entspannen Sie mit Rückenwind und gönnen sich zusätzlich ein E-Bike (gegen Aufpreis)).

Sommerprogramm / Bildungsprogramm 2017

Der Seele etwas Gutes tun

05. Juni bis 03. September 2017 (Sommerprogramm)

Für alle, die am schönen Bodensee Erholung suchen, für unsere Gäste im Hotel „St. Elisabeth“ und für alle, die das Kloster Hegne gerne besuchen, gestalten die Kreuzschwestern jeden Sommer ab Juni bis September ein abwechslungsreiches Angebot.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Klang-Entspannung und Kreativtage, christliche Tanzmeditation, Wander-Exerzitien und ein Abendkurs für Trauernde: Über 60 Seminare umfasst das gerade erschienene Bildungsprogramm 2017 des Klosters Hegne am Bodensee. Die vielfach mehrtägigen Kurse finden um zum Kloster gehörigen Hotel „St. Elisabeth“ statt. Seminarteilnehmer können in dem modernen Hotel mit Blick über die Unterseeregion preisgünstig übernachten.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Der Jahresbericht 2016 "Auf dem Weg" ist da!

Lesen Sie mehr, welche Wege das Kloster Hegne und die Werke - das Marianum, das Hotel St. Elisabeth und das Altenpflegeheim Maria Hilf - im Jahr 2016 beschritten haben und welche Wegetappen dabei erreicht wurden.

 Klicken Sie hier!

Yoga für Christen

Yoga für Christen – Spiritualität mit Leib und Seele

Seit Jahren erfreut sich Yoga im Westen zunehmender Beliebtheit und wird vielerorts angeboten und praktiziert. In diesem Kurs wird ein Weg vorgestellt und eingeübt, der die Körpererfahrung des Yogas in das christliche Gottes- und Menschenbild integriert. Dieser christliche Übungsweg lässt die Körperübungen zu einem spirituellen Vollzug werden. Neben praktischen Körper- und Meditationsübungen beinhaltet der Kurs theoretische Einheiten für eine gemeinsame Wissensgrundlage.

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine unbefangene Neugier und die Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen.

Termin: 14. - 18. Juni 2017 (Mi - So) / 18.00 bis 14.00 Uhr

Leitung: Pater Markus Thomm Kursgebühr: 425,- € (inkl. Verpflegung) + Übernachtung

Anmeldeschluss: 10.05.2017

 

KONTAKT:

REFERAT BILDUNG

TELEFON: 07533 807-260

E-MAIL: BILDUNG@KLOSTER-HEGNE.DE

Unsere Top-Ausflugsziele

Ob im Frühling oder Sommer, unsere Region ist reich an vielen Top-Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten. Die Blumeninsel Mainau und der Affenberg Salem sind nur zwei von vielen sehenswerten Zielen rund um den Bodensee. In unserer Auflistung der Top-Ausflugsziele finden Sie die passenden Ausflüge für Ihren nächsten Aufenthalt am Bodensee.

Info: Frühlings-Ausflüge planen!

Unsere: Saisonangebote 2017

Ostern 13. bis 17. April 2017

"Feiern einmal anders" unser Osterangebot für Sie.

Offene Angebote mit thematischen und spirituellen Impulsen.

Unser Osterprogramm 2017

Im Preis inbegriffen:

~ Begrüßung mit einer Überraschung

~ Übernachtung in der gebuchten Kategorie

~ Reichhaltiges Frühstücksbüffet

~ 3 Tage Schlemmer - Halbpension (4-Gänge-Menü/Abendbuffet)

~ Gutschein für Kaffee und Kuchen in unserem Cafè Vis à Vis

~ Offene Angebote mit thematischen und spirituellen Impulsen

3 Nächte ab 193,50 €

Buchen

Insel-Hopping auf dem Bodensee - alle Bodensee-Inseln

Entdeckungsreisen der besonderen Art:

Insel-Hopping auf dem Bodensee - Die Faszination von Inseln hat die Menschen schon immer berührt. Auch die Bodenseeinseln sind jede für sich ein eigener kleiner Mikrokosmos, ein Highlight eines Bodenseeurlaubs. Nicht nur Mainau oder Reichenau, auch Lindau und die einzigartigen Halbinseln Höri und Mettnau, Naturereignisse im Untersee, oder das alte Städtchen Steckborn auf der Schweizer Seite, das gleich auf zwei Halbinseln erbaut wurde – Erlebnisurlaub vom Feinsten.

Tipp für Gäste: Inselhopping am Bodensee mit Start / Ziel in Konstanz.

Gästeinfo -Insel-Hopping am Bodensee

Die Höhepunkte der Bodenseeregion 2017

Die Höhenpunkte der Bodenseeregion 2017

Grenzenlose Vielfalt für Touristen. Auf Europas größter Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit präsentierte sich die internationale Bodenseeregion mit einem Messestand. Mit im Gepäck waren touristische Neuerungen und Highlights der Vierländerregion Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein für das Tourismusjahr 2017.

 

Tipp für Gäste: Viel los am Bodensee

Pilgerstation Hotel St. Elisabeth

Wir sind wieder 2016 dabei als Pilgerstation am Beuroner Jakobsweg, Tübingen-Konstanz.

Wesentlich ausführlichere Informationen zum Weg und Sehenwürdigkeitet bietet der Reiseführer von den Beuroner Jakobspilger-Gemeinschaft. Die Pilgergemeinschaft betreut Jakobswege zwischen Tübingen und Konstanz, sowie Pilgerbüros in Beuron und Pfullendorf. Sie bietet jährlich regionale Pilgereien, Einkehrtage und Beratungen zum internationalen Pilgern auf Jakobswegen an und stellt Pilgerausweise aus. Neben einem reinen Wanderführer eigenet sich folgende Website bitte hier anklicken.

 

5 Jakobsweg-Zitate, die zum Pilgern anregen:

„All meinen Besitz trage ich bei mir.“ oder „Omnia mea mecum porto.“ (Bias von Priene, einer der Sieben Weisen von Griechenland, um 590 v. Chr. – um 530 v. Chr.)

„Gehen ist des Menschen beste Medizin.“ (Hippokrates von Kos, griechischer Arzt, um 460 v. Chr. – um 370 v. Chr.)

„Aus kleinem Anfang entspringen alle Dinge.“ (Cicero, römischer Politiker und Philosoph, 106 v. Chr. – 43 v. Chr.)

„Bittet, so wird euch gegeben; suchet, so werdet ihr finden; klopfet an, so wird euch aufgetan.“ (Matthäus, 7,7)

„Sage nicht, wenn ich Zeit dazu habe, vielleicht hast du nie Zeit dazu. Wenn nicht jetzt, wann dann?“ (aus dem Talmud, einem der wichtigsten Schriftwerke des Judentums)