Haus Katharina Scherer

Plan Haus Katharina Scherer

Katharina Scherer (1825 – 1888) ist Namensgeberin dieses Hauses. Sie war Mitbegründerin der Barmherzigen Schwestern vom Heiligen Kreuz und später – unter ihrem Ordensnamen Mutter Maria Theresia – Erste Generaloberin des Ordens. Im Jahr 1995 wurde sie selig gesprochen.

  • 2 Doppelzimmer, Kategorie C
  • 17 Einzelzimmer, Etagendusche, WC im Gang, Kategorie D
  • Kostenfreies WLAN
  • Nichtraucherzimmer
  • Hotellift
  • Behindertengeeignet
  • Kostenfreier Parkplatz