- ERFOLGREICHE HOTELKLASSIFIZIERUNG

Im Dezember 2018 wurde uns erneut die Urkunde für unsere 3-Sterne Superior überreicht.

Voraussetzung für die Einstufung in der Kategorie 3-Sterne Superior sind mindestens 400 Punkte. Mit Erreichung von 488 Punkten ist eine Einstufung des Hotel St. Elisabeth in diese Kategorie laut der Kommission sachgerecht.

Das Hotel St. Elisabeth präsentiert sich bereits seit vielen Jahren als 3-Sterne Superior Hotel. Nach drei Jahren erfolgt jeweils eine Überprüfung der Kriterien und der damit verbundenen international gültigen Kategorien. Entscheidend für die freiwillige Klassifizierung in den Bereichen Zimmer, Gastronomie, Rezeption, Service, Veranstaltungsbereich, Freizeit, Qualitäts- und Online-Aktivitäten sowie allgemeine Hotelinformationen sind insgesamt 270 Kriterien.

Hotelleiter Christoph Strobel sieht in den Sternen „eine verlässliche Kurzbotschaft für den Kunden und ein sichtbares Zeichen für die hohe Qualität und Gastlichkeit" des Hotel St. Elisabeth. Für die ausgezeichneten Hoteliers sind die Sterne Zeugnis und Werbung zugleich.

Das Team des „St. Elisabeth" ist durch diese Klassifizierung angespornt, auch in Zukunft alles für das Wohl ihrer Gäste zu tun und wird sich nicht auf dem Erreichten ausruhen. Die neuen Herausforderungen werden von jedem angenommen und mit Stolz getragen.

Als Gast erhalten Sie dadurch eine sichere und transparente Übersicht über die Leistungen und Angebote, die Ihnen ein klassifizierter Beherbergungsbetrieb bietet. Dadurch können Sie einfach und schnell vergleichen, welche Einrichtungen Sie erwarten und was Sie während Ihres Aufenthaltes unternehmen können.