- AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG -ÜBERSCHNEIDUNGEN- MALEREI UND OBJEKTE VON BARBARA JÄGER – OMI RIESTERER – GABRIELE GOERKE – SANDRO VADIM

Am Sonntag, den 02. Juni 2019 fand die Vernissage zur Ausstellung von Barbara Jäger – Omi Riesterer – Gabriele Goerke – Sandro Vadim im Hotel St. Elisabeth statt.

Zwei Künstlerpaare mit Werken von Barbara Jäger und OMI Riesterer & Gabriele Goerke und Sandro Vadim Titel und Beschreibung der vier abgebildeten Werke:

1. links: Barbara Jäger, Stele GelbBlau 2015, 120x42x21,5 cm, Holz/Acryl

1. oben rechts: Gabriele Goerke, Abendstimmung am Rhein, 2015, 80x90 cm, Ac/ Pigmente/Lw

2. rechts: OMI Riesterer, Siebenteil 9-2008, Esskastanie 31 x 31 x 31 cm

3. rechts: Sandro Vadim, O.T., 2015, 100x90 cm, Ac/Pigmente/Lw

Bei der Vernissage sprach Frau Simone Maria Dietz M.A. einführende Worte. Organisiert wurde die gesamte Ausstellung von Herr Peter Stengele und Sr. Regina Lehmann. Musikalisch umrahmt wurde die Ausstellungseröffnung von Herr Georg Herrenknecht mit dem Saxophon.

Interessierte können die Ausstellung vom 02. Juni bis 03. Oktober 2019 täglich von 10-17 Uhr im Hotel St. Elisabeth besuchen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch dieser interessanten Ausstellung.