Fastenurlaub nach der Buchinger Methode von 05. Juni - 12. Juni 2020

Fasten ist ein Königsweg der Reinigung von Körper, Seele und Geist. Der freiwillige Verzicht auf feste Nahrung für kurze Zeit bei bester Versorgung mit allem Lebensnotwendigem aktiviert die körpereigenen Selbstheilungskräfte. Die Entsäuerung und Entschlackung fördern die Regeneration der Körperzellen. In Vorträgen erfahren Sie mehr über den Stoffwechsel, ganzheitliche Krankheitsursachen und erhalten individuelle Ernährungstipps. Tägliche Entspannungs- und Bewegungseinheiten runden Ihren Fastentag ab. Sie sind herzlich eingeladen zu den Gebetszeiten der Schwestern und zur Eucharistiefeier in der Klosterkirche sowie zu den PLUS-Angeboten im Hotel "St. Elisabeth" - denn: "Der Mensch lebt nicht vom Brot allein!"

Ein ausführlicher Informationsbrief ergeht nach dem Anmeldeschluss an alle, die verbindlich angemeldet sind.

Susanne Mattke, Heilpraktikern und Team des Referat Bildung

www.gesundesfasten.com

Kursgebühr (inkl. Fastenverpflegung, Seminarunterlagen): Teilnahmegebühr  395,-€ - zzgl. Übernachtung im Hotel St. Elisabeth. Für Teilnehmende, die keine Übernachtung im Hotel St. Elisabeth buchen, erhöht sich die Kursgebühr um 66,50€. 

Verlängerung: als Aufbauzeit zubuchbar!

Bitte anmelden bis 05.05.2020

Kontakt:
Referat Bildung
Telefon: 07533 807-260
E-Mail: bildung@kloster-hegne.de